Hundeleben

Kaya

Zuerst einmal eine kurze Info über die kleine Flauschmaus um die es sich hier hauptsächlich dreht. Kaya ist ungefähr am 15.05.2014 auf Teneriffa geboren. Ungefähr deshalb, weil sie mit ihren beiden Geschwistern zusammen, total verwahrlost in einem Kanal gefunden wurde. Voll mit Zecken und total dehydriert und abgemagert musste sie dann erst einmal eine Woche in der Tierklinik bleiben. Dort erholte sie sich Gott sei dank wieder sehr schnell und landete im Tierheim. Ab da begann Kaya’s -damals noch Katja- persönliche kleine Glücksgeschichte, denn ich habe sie durch Zufall in einer Anzeige des Tierheims im Internet entdeckt und habe mich sofort in die kleine Maus verliebt. Nach kurzem besprechen mit meinem Freund riefen wir ganz aufgeregt an und wir hatten Glück – sie war noch zu haben. 🙂 Nach einem Kontrollbesuch vom Tierschutzverein und knapp eine Woche später konnte die Kleine Ihren Flug von Teneriffa nach Deutschland antreten und kam so am 24. November 2014 in ihr neues Zuhause. Hier lebt sie nun seit zwei Jahren mit uns und hat – soweit ich das beurteilen kann – ein wunderschönes Hundeleben. Das hat sie auch definitiv verdient denn sie ist ein Schatz und mein Seelenhund.  Welches Leben sie nun führt, das werdet ihr in der kommenden Zeit hier herausfinden und wir wünsche euch dabei ganz viel Spaß.  🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s