Agility

Kaya’s Agilitytraining 2/4

Hallöchen ihr Lieben!  Heute fand die zweite Einheit von Kaya’s Agility Schnupperkurs statt. Dieses Mal haben wir neben den Hürden, an denen wir schon beim vergangenen Training geübt hatten, wieder zwei neue Hindernisse kennengelernt. Den Slalom und die Wippe. Beim Slalom ging es erst einmal darum, den Hund an die in den Boden gesteckten Stangen zu gewöhnen. Dafür wurden zwei reihen dieser Stangen nebeneinander versetzt aufgestellt. Nun sollte der Hund hindurch laufen ohne nach links oder rechts zwischen den Stangen heraus zu laufen. Mit den kommenden Trainingseinheiten werden die Stangen immer weiter zusammen geschoben bis sie schließlich alle in einer Reihe stehen. Kaya hat sich sehr gut angestellt und nach zwei versuchen sofort verstanden worum es geht. Das hat mich schon ziemlich stolz gemacht. Auch beim Hürden springen hat sie sichtlich Spaß gehabt. Das kannte sie ja noch vom letzten Mal. Die Wippe war das letzte und schwierigste Element. Anfangs fand sie es großartig auf dem Balken nach oben zu laufen. Bis dann schließlich der Boden anfing sich zu bewegen. Ab diesem Punkt fand sie es dann nicht mehr so witzig und hat sich mit einem Hopser nach hinten aus der, für sie wohl recht unangenehmen, Situation gerettet. Mit Hilfe von Herrchen und Frauchen klappte es dann aber doch wenigstens ein Mal. 🙂 Da man immer mit einem Erfolgserlebnis abschließen soll, beließen wir es dann erst einmal dabei. Nächsten Samstag geht es weiter und ich freue mich schon tierisch was uns dann erwarten und wie Kaya sich anstellen wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s