Tricks

Trick – Männchen

img_8539

Hallo ihr Lieben!  Nach längerem üben gibt es wieder eine neue Trick-Anleitung. Dieses mal „Männchen machen“. Um Kaya diesen Trick beizubringen hat es dieses Mal um einiges Länger gedauert, da sie schon immer etwas Probleme mit dem Gleichgewicht hat. Nichtsdestotrotz war sie immer mit Spaß dabei und der ganze Fleiß hat sich gelohnt! Um eurem Hund den Trick Männchen machen beizubringen muss euer Vierbeiner sich vor euch hinsetzen. Nehmt dann ein Leckerli und haltet es so weit über seinen Kopf, dass er sich nach oben strecken muss um dran zu kommen. Achtet dabei darauf, dass der Hund auf dem Popo sitzen bleibt – schließlich soll er das später ja auch so machen.  Streckt sich der Hund also nach oben um sich das Leckerli zu schnappen und seine Vorderpfoten berühren nicht mehr den Boden und er bleibt gleichzeitig auf dem Popo sitzen, darf er das Leckerli haben. Stellt sich der Hund auf die Hinterpfoten – was Kaya am Anfang ständig gemacht hat – wiederholt es noch einmal von vorn bis eure Fellnase es richtig macht.  Wenn euer Hund später sicher sitzen bleibt und nicht droht umzukippen, wenn er sich nach dem Leckerli streckt, könnt ihr den Befehl Männchen mit dazu nehmen. Reagiert er dann auf diesen Befehl kann außerdem noch ein Handzeichen dazu genommen werden.  Das wars eigentlich auch schon. Klingt recht einfach – ist es aber nicht. Seid also geduldig mit eurem Flauschball!  Viel Spaß beim Üben!

2 Kommentare zu „Trick – Männchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s