Hundeleben · Produkte

Kaya’s neues Schlafhäuschen

Dieser Beitrag enthält Werbelinks.

Hallo ihr Lieben.
Vor kurzem brachte uns der Postbote ein riesengroßes Paket – ganz allein für Kaya. Der Karton war so gross, selbst Frauchen hätte man mühelos darin verpacken können. Im Innern versteckte sich Kaya’s neues Schlafhäuschen aus Stoff**. Wir haben seit längerem darüber nachgedacht Kaya eine solche Indoor Hundehütte zu kaufen. Die meisten Hunde lieben es sich an ein geschütztes Plätzchen zurückzuziehen, da ist so ein Häuschen meiner Meinung nach bestens geeignet. Auch unser wandelnder Flauschball liebt es sich in selbstgebaute Höhlen aus Pappkartons oder ähnlichem zurückzuziehen. Es musste also dringend ein eigenes Häuschen her. Auch, weil sie immer wieder versuchte sich in die Häuschen ihres Adoptivbruders Eddy hereinzuzwängen. Diese waren aber Größentechnisch für einen Yorkshire Terrier ausgelegt und nicht für eine doppelt so große Motti.

Wir haben uns für ein eigenes Häuschen in Größe L entschieden, da Kaya ein Seitenschläfer ist und sich unheimlich gerne in alle Himmelsrichtungen ausstreckt. Das Häuschen hat die Maße 60 x 56 x 60 und ist für Kaya mit einer Schulterhöhe von 45cm perfekt. Zusammengebaut wird es mit einem Reißverschluss, der sich rundherum unter dem Dach schliessen lässt. Die Außenwände sind miteinander verbunden und werden durch einen Einlegeboden in Form eines etwas festeren Kissens stabilisiert.

Anfangs war Kaya etwas skeptisch was das neue Häuschen angeht. Diese Skepsis war nach kurzer Zeit aber verflogen, was vermutlich auch ein wenig daran lag, dass ich mit Leckerli versucht hatte ihre Begeisterung für ihren neuen Schlafplatz zu wecken. Diese Methode funktionierte – zu meinem überraschen – erstaunlich gut und nach einer guten halben Stunde fremdeln machte sie es sich in ihrer neuen Wohnzimmerresidenz gemütlich. Mittlerweile liegt sie sogar recht oft in ihrem Häuschen und nutzt es als Versteck, wenn ihr mal wieder etwas unheimlich ist oder Frauchen auf die bösartige Idee kommt staubzusaugen.  Im Großen und Ganzen entspricht Kaya’s neues Schlafhaus genau dem, was wir uns für sie vorgestellt hatten. Und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei einem Kaufpreis von rund 50€ absolut zufriedenstellend.

Habt ihr für eure Hunde auch ein solches Schlafhäuschen zu Hause? Oder mögen eure Vierbeiner so etwas gar nicht?

**Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate Link. [?]
[Es handelt sich hierbei um selbst gekaufte Produkte und keine Kooperation]

BESSERE BILDER FOLGEN!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s